Welches Dekor funktioniert am besten für ein Restaurant in einer Kleinstadt?

Sie können kein erfolgreiches Restaurant betreiben, das schreckliches Essen serviert, aber die Kunden möchten nicht das beste Essen genießen, wenn es in einer unbequemen Umgebung serviert wird. Mit Ihrem Kleinstadt-Restaurant haben Sie viele Möglichkeiten bei der Einrichtung. Sie können den Landhausstil eines Familienrestaurants annehmen oder den Standard Ihrer Stadt für Eleganz setzen. Was auch immer Ihr Stil ist, er wird erfolgreich sein, wenn er auf den Bedürfnissen Ihrer Kunden basiert.

Vom Kunden inspiriertes Dekor

Nichts sticht wie ein schmerzhafter Daumen in einer Kleinstadt vor als ein Restaurant, das nicht zur Kultur der Kleinstadt passt. Obwohl alle Restaurants bei der Dekoration ihre Standorte berücksichtigen sollten, ist diese Notwendigkeit für Kleinstadtrestaurants mit kleineren Pools potenzieller Kunden wichtiger. Bevor Sie Ihr Restaurant dekorieren oder neu dekorieren, fragen Sie sich, was die Leute in der Community aus Spaß und Geschäft tun. Wenn Sie beispielsweise ein Restaurant in einer kleinen Stadt mit vielen jungen, kreativen Profis gründen, könnte dies ein Thema in einem Großstadtrestaurant sein.

Konsistentes Dekor

Uneinheitliche Dekorationen sorgen dafür, dass sich die Gäste unwohl fühlen. In erfolgreichen Restaurants arbeiten das Essen, der Service und das Dekor zusammen, um dem Kunden ein gutes Erlebnis zu bieten. Wenn ein Restaurant mit eleganten, eleganten Möbeln und gedämpfter, romantischer Beleuchtung, aber mit sportlichen Erinnerungsstücken an der Wand ausgestattet ist, sind sich die Kunden nicht sicher, ob sie sich in einem schicken Restaurant oder in einer Sportbar befinden. Versuchen Sie nicht, den Mangel an Restaurants in der Stadt auszugleichen, indem Sie alle Arten von Restaurants gleichzeitig darstellen. Haben Sie stattdessen eine Vision für die Einrichtung Ihres Restaurants, die zu seinem Essen und Service passt, und seien Sie konsequent.

Lokales Dekor

Viele Menschen, die in kleinen Städten leben, mögen die Vertrautheit, die das Leben in einer kleinen Stadt mit sich bringt. Kleine Stadtrestaurants, die in dieser Art von Umgebung leben, können dies nutzen, indem sie ein Dekor verwenden, das die Vertrautheit unterstreicht. Zum Beispiel können Familienrestaurants in Kleinstädten mit Gegenständen aus der Stadt geschmückt werden, wie z. B. Briefwestenjacken und andere örtliche Highschool-Erinnerungsstücke, Poster von örtlichen Veranstaltungen oder Attraktionen sowie Gegenstände von örtlichen Bands oder Sportmannschaften. Restaurants können auch Hinweise zu den anderen Restaurants und Geschäften in ihrer Umgebung erhalten. Wenn in jedem Restaurant der Stadt Schaukelstühle aus einer Fabrik in der Stadt stehen, kaufen Sie diese Schaukelstühle. Wenn alle Betriebe für Herbsternte dekorieren, für Herbsternte dekorieren. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Design auswählen, bei dem sich Ihre Gäste wirklich wohler fühlen. In einigen Fällen hoffen die Kunden, dass Ihr Restaurant eine Änderung einführt.

Gebäude-inspiriertes Dekor

In einigen kleinen Städten haben die Gebäude, die Sie für Ihr Restaurant kaufen oder vermieten, eine eigene Geschichte. Viele kleine Städte bieten alte Kirchen, Bahnhöfe, Regierungsgebäude und Theater zum Verkauf an. In ähnlicher Weise befinden Sie sich möglicherweise in einem Gebäude, das mehr als hundert Jahre alt ist, in dem ein Prominenter einmal war oder in dem sich ein Präsident einmal beworben hat. Erforschen Sie das Gebäude und sehen Sie, ob seine Geschichte irgendwelche Dekorideen bietet. Wenn Ihr Gebäude nicht von historischer Bedeutung ist, bietet Ihnen der Stil dennoch einige Ideen für eine passende Dekoration. Wenn es sich beispielsweise um ein Ziegelgebäude mit Kamin handelt, können Dekorationen, die die Gemütlichkeit betonen, wie Kabinen im Schlittenstil und antike Bücher angebracht sein.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar