Was ist der Unterschied in einem drahtlosen PCI-Adapter oder einer drahtlosen PC-Karte?

Der Kauf von Wireless-Adaptern kann Ihrem Unternehmen helfen, die Lebensdauer Ihrer alten Computer durch neue Funktionen zu verlängern. Bei PCI- und PC-Karten handelt es sich um zwei übliche Wireless-Adapterformate. Beide Technologien bieten Computern, die keine Wireless-Technologie sind, einen Empfänger, der Wi-Fi-Signale empfangen kann. Die beiden Standards haben jedoch unterschiedliche Formfaktoren, Installationsmethoden und Leistungsstufen. Stellen Sie also sicher, dass Sie das richtige Produkt für Ihre Computer kaufen.

PC-Karte

Eine PC Card ist ein entfernbares Computer-Peripheriegerät. PC Cards werden in der Größe einer Kreditkarte im Allgemeinen verwendet, um entweder einen Computer mit zusätzlichem Speicher zu versorgen oder um einer Maschine zusätzliche Eingabe- und Ausgabefunktionen zu geben. Der PC-Kartenstandard ist in drei Arten erhältlich: Typ 1, Typ 2 und Typ 3. Von diesen sind die Typ 3-Karten am dicksten und Typ 1 die dünnsten. Karten vom Typ 1 und 2 können in einen Steckplatz vom Typ 3 passen. Die meisten netzwerkbezogenen PC-Karten sind vom Typ 2.

PCI

Peripheral Component Interconnect, auch als PCI bezeichnet, ist ein Standard zum direkten Anschließen von Peripheriegeräten an den Prozessor eines Computers. Diese Technologie wird als Bus bezeichnet. Der PCI-Standard kann mit vielen verschiedenen Steckerformen verwendet werden, die meisten PCI-Funkkarten sind jedoch so ausgelegt, dass sie über einen internen Kartensteckplatz direkt mit der Hauptplatine eines Computers verbunden werden. Das grundlegende PCI-Protokoll kann Daten mit 132 Megabyte pro Sekunde übertragen.

Unterschiede

Der größte Unterschied zwischen einer drahtlosen PC-Karte und einem PCI-Adapter ist möglicherweise die Installation. PC-Karten lassen sich problemlos transportieren und austauschen, während PCI-Karten normalerweise fragile Komponenten sind, die nur für den internen Gebrauch bestimmt sind und vor der Installation eines Computers geöffnet werden müssen. PCI-Karten bieten jedoch eine höhere Leistung, da die PC-Karte bei drahtlosen Anwendungen nur Daten mit einer Geschwindigkeit von 33 Megabyte pro Sekunde übertragen kann.

Arten von PCI

Es ist erwähnenswert, dass es zwei weitere Komponentenverbindungsstandards gibt, die den PCI-Namen tragen. Beide können auch zur Installation von Wireless-Adaptern in einem Computer verwendet werden. PCI-X ist der direkte Nachfolger von PCI und bietet höhere Geschwindigkeiten als sein Vorgänger. Der neueste Standard in der PCI-Familie ist PCI-e, der eine höhere Bandbreite als die vorherigen Standards bietet und speziell für den Einsatz mit Heimgeräten gedacht ist.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar