Warum sollten Unternehmen auf Hochgeschwindigkeitsinternet umsteigen?

Wenn Ihr Unternehmen beim Zugriff auf das Internet auf einen DFÜ-Dienst oder eine andere langsame Verbindung angewiesen ist, kann es zu Verzögerungen bei Ihren Mitarbeitern kommen, wenn sie ihre E-Mails abrufen, mit einer Suchmaschine recherchieren oder die erforderlichen Dokumente herunterladen möchten. Der Umstieg auf Hochgeschwindigkeits-Internet kostet mehr Geld. Sie sollten jedoch feststellen, dass Ihre Mitarbeiter effizienter arbeiten und auf Kundenanfragen reagieren können.

E-Mail und Social Media

Mitarbeiter, die gezwungen sind, eine langsame Internetverbindung zu verwenden, werden möglicherweise beim Betrachten der E-Mail-Nachrichten den Computerbildschirm anstarren, insbesondere wenn Nachrichten mit angehängten Dateien geliefert werden. Es dauert auch länger, Nachrichten an andere Personen zu senden, z. B. eine Notiz an einen Verkäufer mit einem angehängten Dokument, dessen Anweisungen Sie befolgen möchten. Wenn Ihr Unternehmen Social Media zur Kommunikation mit Kunden und zur Vermarktung potenzieller Kunden verwendet, vereinfacht eine Hochgeschwindigkeitsverbindung die Veröffentlichung von Updates und Nachrichten.

Forschung

Die Möglichkeit, schnell nach Wettbewerbern zu suchen, ist für viele Unternehmen von entscheidender Bedeutung, und eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung ist für das Auffinden von Informationen in Online-Datenbanken und bei allgemeinen Suchmaschinen unerlässlich. Es kann schmerzhaft sein, zu warten, bis ein Nachrichtenartikel über eine langsame Verbindung geladen wird. In der Zwischenzeit hat ein anderes Unternehmen die Informationen möglicherweise bereits verarbeitet und Maßnahmen ergriffen.

Offsite-Sicherungen

Wenn Ihr Unternehmen sein routinemäßiges Datensicherungsverfahren vor Ort durch Hinzufügen von Speicher außerhalb des Standorts erweitert, sollten Sie in Hochgeschwindigkeits-Internet investieren. Zum Beispiel verwenden viele Unternehmen einen Cloud-Computing-Dienst, um alle täglich erzeugten Daten automatisch zu sichern, sodass die Mitarbeiter nach einem Ausfall eines lokalen Computers oder im Notfall auf Dateien zugreifen können. Durch die Verwendung von Hochgeschwindigkeitsverbindungen zum Aufbewahren von Kopien Ihrer Dateien in der Cloud können Ihre Mitarbeiter ihre Daten auch mit anderen Geräten wie Laptops, Smartphones und Heimcomputern synchronisieren.

Audio- und Video-Chat

Unternehmen, die es ihren Kunden, Kunden und Anbietern ermöglichen, über Internet-Telefonanwendungen oder Video-Chat-Programme mit ihnen zu kommunizieren, möchten zu einer Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung wechseln. Die Sprach- und Videokommunikation kann bei einer langsamen Verbindung schwierig oder unmöglich sein, aber eine höhere Bandbreite gibt Ihren Mitarbeitern eine höhere Audio- und Videoqualität.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar